4.Spieltag

In einem hart umkämpften Spiel gegen den FC Südring mussten wir uns 1:5 geschlagen geben. Obwohl bis zur 80. min ein Unentschieden gerecht und verdient gewesen wäre, wurde unser hoher Einsatz letzten Endes nicht belohnt.

Jetzt heißt es den Kopf nicht hängen zu lassen und das ganze Augenmerk auf die nächsten Spiele zu legen um endlich den ersten Dreier einzufahren.

Nächsten Sonntag sind wir zu Gast bei Teutonia Obernau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.