Willkommen beim TSV Soden

4.Spieltag TSV Soden 5:1 VfR Nilkheim

4.Spieltag TSV Soden 5:1 VfR Nilkheim

Der TSV versuchte vom Start weg, dem Spiel den Stempel aufzudrücken und hatte bereits in der Anfangsphase die ersten Möglichkeiten. Das Tor fiel jedoch auf der Gegenseite. Nilkheim profitierte von einem Eigentor. Ein Knackpunkt in der Partie war dann der frühe Platzverweis für den VfR (35.). So konnte Soden die Begegnung noch vor der Pause drehen. »Spätestens mit dem Doppelschlag in der zweiten Hälfte war die Messe gelesen«, berichtet TSV-Sprecher Hubert Schmitt. Mit seinem dritten Treffer besorgte Kevin Schmitt den 5:1-Endstand und krönte damit seine überragende Leistung.

admin