Willkommen beim TSV Soden

Saison 19/20, 6. Spieltag: TSV Soden vs SV Viktoria Waldaschaff und SG Sulzbach/Soden II vs TSV Ringheim II – Vorbericht

Saison 19/20, 6. Spieltag: TSV Soden vs SV Viktoria Waldaschaff und SG Sulzbach/Soden II vs TSV Ringheim II – Vorbericht

Zeit für ein Spitzenspiel!

Am morgigen Sonntag um 15 Uhr ist es endlich so weit: Bei uns zu Hause steigt das Duell gegen die SV Viktoria Waldaschaff 1928 e.V. um die Tabellenführung. Ein ausführender Vorbericht ist eigentlich nicht nötig, alle die das Main-Echo gelesen haben, sind bereits bestens über die Wichtigkeit und Brisanz dieses Spiels informiert. Wer den Beitrag noch nicht gelesen hat oder es nochmal tun will, kann das unter diesem Link:
https://www.main-echo.de/sport/fussball/kreis-aschaffenburg-miltenberg/kreisklasse-2/Duell-um-Rang-eins-Sodens-Ex-Trainer-Udo-Koehl-kehrt-mit-Tabellenfuehrer-Waldaschaff-zurueck-an-alte-Wirkungsstaette;art497968,6805133?fbclid=IwAR2cvOQvbIu7jPJaYx0di5U-uXq5xQegy50fYN14mxNWxzMgiFsDKX2eqDo#.XXqpZlxd780.facebook

Trotzdem fassen wir nochmal die Fakten zusammen, dabei zitieren wir unseren Coach Christopher Steigerwald aus dem gestrigen Clubabend:
Es kommt mit Waldaschaff der Tabellenführer nach Soden, der bis jetzt alle Spiele gewonnen hat. Wir können mit einem Sieg an ihnen vorbei ziehen und dann mindestes eine Woche an der Spitze sein, das Wetter wird überragend, es werden hoffentlich eine Menge Zuschauer kommen und zur Krönung ist der Trainer des Gegners unser Ex-Trainer Udo Köhl. Ein Spiel mit motiviererenden Voraussetzungen kann es während der Runde kaum geben!

Und auch unsere zweite Mannschaft hat ein wichtiges Spiel vor sich: Nach Sulzbach (!) kommt am Sonntag um 13 Uhr die Zweite vom TSV Ringheim 1951 e.V.. Diese haben einen Fehlstart hingelegt und konnten noch keinen einzigen Punkt in dieser Saison holen, während wir mit 9 Punkten aus vier Spielen in Lauerposition auf die Spitze sind Wenn wir oben dran bleiben wollen, muss ein Sieg her. Die Tabellenpositionen müssen jedoch nichts heißen und wir werden natürlich nicht den Fehler begehen und die Ringheimer unterschätzen. Mit einer top motivierten Mannschaft und mutiger Einstellung gilt es die Leistung von letzter Woche zu verbessern und die drei Punkte zu Hause zu behalten.

Wir sind bereit für ein überragendes Fußball-Wochenende! Wir freuen uns auf eure zahlreiche Unterstützung bei beiden Spielen und wollen wieder die 6 Punkte holen! Bis Sonntag!

admin